cover
Sie sind hier:
Home > Referenties > WC-Verbinder nach EN 681-2

WC-Verbinder nach EN 681-2

Für Valsir SpA., einen italienischen Hersteller von WC-Spülsystemen, entwickelte Breidenbach einen Spülrohrverbinder aus TPE, der den strengen Normen für Dichtungen in Wasserableitungen (EN681/2) entspricht.

Der Kunde verwendete zuvor Verbinder aus Gummi und wollte durch den Einsatz modernerer Verfahren mit dem Werkstoff TPE Kosten einsparen. Die Qualitätsabteilung stellte jedoch eine Bedingung an den Einkauf: Wenn schon neue Verbinder entwickelt werden, so sollten diese auch gleich der EN681/2-Norm entsprechen und mindestens 90.000 Spülzyklen garantiert dicht sein.

Die bisherigen Profile der Verbinder und die verfügbaren Materialien genügten nicht den Anforderungen der Qualitätsabteilung. Für die Erfüllung der Norm EN681/2 war vor allem der Druckverformungsrest des Materials ausschlaggebend. Um jedoch auch 90.000 Spülzyklen zu gewährleisten, war dies nicht ausreichend.

Durch den Entwurf eines neuen Profils für die Dichtungslippen konnten wir deren Spannkraft verbessern. Gemeinsam mit Materiallieferanten wurde eine neue TPE-Variante entwickelt, die alle Anforderungen erfüllte. Anschließend wurde aus verschiedenen Materialhärten die optimale Lösung ausgewählt.

Nach monatelangen Dauerprüfungen wurden unsere Produkte schließlich zur Verwendung in allen europäischen Werken der Valsir-Gruppe freigegeben.

Haben Sie auch eine Herausforderung im Bereich Dichtungen? Nehmen Sie Kontakt mit einem unserer Dichtungsexperten auf und profitieren Sie von unserer Erfahrung.

René de Beer

Imagebroschüre erhalten

Möchten Sie unsere kostenlose Imagebroschüre erhalten?